Die Schulbücherei

Öffnungszeiten

Das Bücherei-Team freut sich auf viele Leserinnen und Leser zu den neuen Öffnungszeiten:

Dienstag:09:15 - 09:40 Uhr
Freitag:09:15 - 09:40 Uhr

Neues aus der Schulbücherei

Endlich sind wir wieder für EUCH da!!!! Die Bücherei hat neue Öffnungszeiten.
Ein herzliches Dankeschön an alle, die Bücher für die Bücherei gespendet haben: Schon bald könnt Ihr auch Bücher von „Star Wars“ oder „Ritter Rost“ oder eines der vielen anderen ausleihen.
Inzwischen füllen sich dank der gespendeten Bücher die Regale immer mehr. Über 1000 Bücher stehen für die Ausleihe zur Verfügung. Die Auswahl ist riesig und es ist bestimmt für jeden was dabei!
Auf die Leser und Leserinnen warten…

- dicke Bücher, dünne Bücher
- Bücher mit wenig Text und vielen Bildern
- Bücher mit viel Text und wenig Bildern
- lustige Bücher, spannende Bücher
- Klassiker
- Comics
- Sachbücher
- Bücher für Erstleser
- Bilderbücher
- Märchenbücher
- Fantasy-Bücher
- so viele Bücher, dass man gar nicht alle aufzählen kann.

Gerne hilft Euch das Bücherei-Team beim Finden des passenden Buches.

Die Kinder der ersten Klasse zu Besuch in der Schulbücherei

Endlich! Nach den Herbstferien durften die Kinder der Klassen 1 a und 1 b die Schulbücherei kennen lernen. Aufgeteilt in drei Gruppen bestaunten die Schüler erstmals die große Auswahl der Schulbücherei: schon über 900 Bücher stehen hier und warten darauf ausgeliehen zu werden.
Die Kinder hatten nun erstmals die Gelegenheit in den Büchern zu blättern und ließen sich auch alles genau erklären: drei „Bücherei-Muttis“ zeigten wo zum Beispiel Sachbücher oder Krimis zu finden sind, wo Fußball- oder Prinzessinnenbücher stehen und wo man so richtig gute Klassiker wie „Räuber Hotzenplotz“, „Michel aus Lönneberga“ oder „Jim Knopf“ findet. Natürlich lernten die Kinder auch, wie die Ausleihe funktioniert und dass es bestimmte Regeln gibt, die in der Bücherei-Ordnung festgehalten sind. Zum Abschluss gab es für die Erstbesucher noch essbare Bücherwürmer - die gibt es aber nur beim 1. Besuch!!

 

 

Benutzerordnung der Schulbücherei

Organisatorische Regelungen

  • Die Bücherei kann nur innerhalb der festgelegten Öffnungszeiten benutzt werden.
  • Die Benutzer verpflichten sich, leise und rücksichtsvoll zu sein und in der Bücherei
    nicht zu essen und zu trinken.
  • Jedes Kind hat in der Bücherei eine Lesekarte, die in der Schule bleibt, sowie einen Büchereiausweis, der bei der Ausleihe vorgelegt werden muss.
  • Die Bücher müssen beim Ausleihen immer eingetragen und bei der Rückgabe wieder ausgetragen werden.
  • Das Bücherei-Team ist den Schülern gegenüber weisungsberechtigt.

Ausleihe von Büchern

  • Die Ausleihe und Rückgabe der Bücher erfolgt während der Öffnungszeiten der Bücherei.
  • Jeder Schüler, der die Bücherei benutzt, erkennt die Büchereiordnung an.
  • Jeder Schüler darf max. 2 Bücher ausleihen.
  • Die Leihfrist beträgt 14 Tage, Verlängerungen um weitere 14 Tage sind möglich.
  • Ausgeliehene Bücher dürfen nicht an Dritte weitergegeben werden.
  • Vor Ende des Schuljahres müssen alle Bücher abgegeben werden.

Verlust und Beschädigung von Büchern

  • Die Schüler sind verpflichtet, die Bücher sorgfältig zu behandeln. Wer ein ausgeliehenes Buch beschädigt oder beschmutzt zurückbringt, muss die Kosten für die Neuanschaffung tragen.
  • Werden  Bücher nicht pünktlich zurückgegeben, erhält der Schüler eine
    Erinnerung durch die Klassenlehrerin. Sollte das Buch dann immer noch nicht zurückgegeben werden, bekommt die Familie eine Mahnung nach Hause.
    Falls das Buch nicht mehr auffindbar ist, müssen der Neupreis des Buches für
    die Neuanschaffung sowie eine Mahngebühr von 10,-Euro bezahlt werden.
  • Geht der Büchereiausweis verloren, wird für einen neuen Ausweis eine Gebühr 
    von 2,- Euro erhoben.